Ort

Triesterstraße, 1100 Wien

Auftraggeber

WIBG Projektentwicklungs GmbH & Co KG

Bauherr

Soravia

Planung (Jahr)

2017 - laufend

Projektpartner

Green4Cities

Architektur

RLP Rüdiger Lainer + Partner Architekten

Ausführung

PORR

Mitarbeit

Ing. Romana Graf
Dipl.Ing. Karola Maria Gump

Vertikalbegrünung CC1 / Biotop City | 1100 Wien

In Wien wird derzeit der Bau eines Biotope-City-Quartiers geplant. Ein Quartier nach den Prinzipien von Biotope City, die Realisierung eines dichten Stadtquartiers als Natur in einem engen Nebeneinander von Menschen mit ihren Wohnungen und unmittelbaren Wohnfolgeienrichtungen und Flora und Fauna mit jeweils ihren eigenen, eng miteinander verzahnten Lebenskreisen.

CC1 – drei Baukörper entlang der Triesterstrasse – erhalten eine Vertikalbegrünung und begrünte Dachflächen. Für jeden Bauteil wurde ein individuelles Begrünungskonzept entwickelt, das die Fassadengestaltung thematisch unterstreicht.

Im Zuge der Detail- und Ausführungsplanung wurde das Bewässerungs- und Pflegekonzept erstellt.

Ein hoher technischer Aufwand bei der Detaillierung der Bewässerungsanlage macht eine gut abgestimmte Planung aller beteiligten Fachplaner erforderlich.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×