Competition

EU-weiter, offener zweistufiger Realisierungswettbewerb (10/2016), 1. Nachrücker

Competition Clients

Magistrat der Stadt Graz
Abteilung für Grünraum und Gewässer

Area

38.000 m²

Project Partners

Breathe.Earth.Collective (Lisa Maria Enzenhofer
Andreas Goritschnig
Bernhard König
Marlis Rief
Markus Jeschaunig
Michela Thaler)

local heroes | Graz

Ein Park für das 21. Jahrhundert soll entstehen – ein ökologisch, sozial und kulturell nachhaltiger Ort, der frische Luft liefert, das Klima vor Ort moderiert und einen aktiven
öffentlichen Raum aufspannt.

Bestandsbäume, erfahrene lokale Helden aus Reininghaus, die den Bauarbeiten weichen müssen, werden versammelt und zu einem intensiven Wald (Arboretum) verdichtet. Neue Helden – technische Bäume, die Brunnen, Klimamaschine, Energieproduzent und Spielplatz zugleich sind – treten hinzu und aktivieren Räume für zukünftige Helden.

This site uses cookies. If you use this website without changing the cookie settings of your browser or opting out here, you agree to the use of cookies. More information about our privacy policy.×